• Home
  • Unterwegs
  • Kinderwagen Beleuchtungen: Die besten wiederaufladbaren Lichter im Überblick

Kinderwagen Beleuchtungen: Die besten wiederaufladbaren Lichter im Überblick

Beleuchtung für Kinderwagen

Mit einer Kinderwagenbeleuchtung wird die Sicherheit im Straßenverkehr für Eltern und Kinder erhöht. Die Leuchten lassen sich nachträglich am Kinderwagen anbringen und sorgen abhängig vom Modell für ausreichend Licht bei Dunkelheit. Sie sind in verschiedenen Formen erhältlich und mit LEDs ausgestattet, die über ausreichend Leuchtkraft verfügen.

Wir zeigen Beleuchtung für den Kinderwagen und haben aus den besten Lichtern für Kinderwagen und Buggy eine Auswahl für Euch zusammengestellt. Unsere Kaufberatung ist eine Entscheidungshilfe, um die richtige Auswahl zu treffen.

Darauf achten Eltern bei der Kinderwagenbeleuchtung

  • Anzahl an LEDs: Die Anzahl an LEDs wirkt sich direkt auf die Leuchtkraft aus. Je mehr LEDs verwendet werden, desto heller wird es. Die genaue Anzahl an Leuchtmitteln lässt sich über die Produktbeschreibung des Herstellers ermitteln.
  • Abmessungen: Die Maße der Kinderwagenbeleuchtung sollte vor dem Kauf überprüft werden. Die Größe variiert stark von Leuchte zu Leuchte. Häufig handelt es sich um handliche Modelle, die nur wenig Platz benötigen. Falls nur wenig Platz am Kinderwagen für die Leuchte vorhanden ist, sollte ein Modell mit geringem Raumbedarf ausgewählt werden.
  • Befestigung: Damit die Kinderwagenbeleuchtung dauerhaft eingesetzt werden kann, muss sie gut befestigt werden. Viele Leuchten verfügen nur über einen Clip auf der Rückseite. Spanngurte und Laschen sind für diesen Zweck deutlich besser geeignet, da sie Support aus verschiedenen Richtungen ermöglichen.
  • Material: Am häufigsten werden die Leuchten aus robustem Kunststoff hergestellt. Das Gehäuse ist durch den Kunststoff geschützt. Andere Materialien wie Silikon werden z. B. zur Befestigung verwendet.
  • Wetter- und spritzwassergeschützt: Damit die Kinderwagenbeleuchtung über einen langen Zeitraum verwendet werden kann, sollte sie über ein robustes und vor Feuchtigkeit geschütztes Gehäuse verfügen.
  • Die beliebtesten Beleuchtungen für den Kinderwagen sind:

Empfehlenswerte Beleuchtung für Kinderwagen 

Diese Auswahl an LED-Lichtern für Kinderwagen und Buggy empfiehlt unsere Redaktion, wir haben sie nach Beliebtheit und Aktualität sortiert. Die hier aufgeführten Produkte haben bei anderen Käufern eine hohe Kundenzufriedenheit hervorgerufen und sind durch gute Eigenschaften, Anzahl der Käufe und positive Bewertungen aufgefallen.

Wiederaufladbares Licht für Kinderwagen

Angebot
Amteker Kinderwagen Licht Aufladbar
Amteker Kinderwagen Licht Aufladbar
Das Amteker Kinderwagen Licht verbessert die Sicherheit bei nächtlichen Spaziergängen durch seine helle LED-Beleuchtung. Mit zwei Beleuchtungsmodi bietet es Flexibilität für verschiedene Lichtverhältnisse. Die einfache Montage und der wiederaufladbare Akku machen es zu einem benutzerfreundlichen und umweltbewussten Zubehör für jeden Kinderwagen.

Flexibles Kinderwagenlicht für ABC-Kinderwagen

LED-Kinderwagenlicht mit Farbauswahl
LED-Kinderwagenlicht mit Farbauswahl
Das LED Kinderwagenlicht von ABC Design verfügt über eine hohe Leuchtkraft in 7 verschiedenen Farben wie rot, weiß oder blau. Die Leuchten können als Dauer- oder Blinklicht eingesetzt werden. Der Akku wird über ein Ladekabel (micro-USB) aufgeladen. Kompatibel ist das Kinderwagenlicht mit den Kinderwägen von ABC Design. Zusätzlich gesteuert werden können Sie über die WeWalk App, an der sich ebenfalls die Farbe einstellen lässt.

  • Abmessungen: 4 x 7 x 3,5 cm
  • Gewicht: 60 g
  • Akku: enthalten

LED Kinderwagenlicht 2 Stück mit Zubehör

Angebot
Aiworthy Kinderwagenlicht(2 Stück), LED Kinderwagen Licht Sehen und Gesehen Werden mit Dem Kinderwagen, für Alle Kinderwagen, Kinderwagen Zubehör
Aiworthy Kinderwagenlicht(2 Stück), LED Kinderwagen Licht Sehen und Gesehen Werden mit Dem Kinderwagen, für Alle Kinderwagen, Kinderwagen Zubehör
Die wasserfesten (IP66) Kinderwagenlichter von Aiworthy sind mit 5 LEDs in weiß für vorne und 2 in rot für hinten ausgestattet. An der Seite wurden 9 LEDs verbaut, um ausreichend Leuchtkraft in alle Richtungen zu bieten. Fixiert werden sie über einen Gurt und eine Klemme an der gewünschten Stelle am Kinderwagen. Bis zu 180° ohne Demontage drehbar.

  • Abmessungen: 16.8 x 9 x 5.2 cm
  • Gewicht: 220 g
  • Batterien: 3 x AAA (enthalten)

2 wiederaufladbaren Bergsteiger LED Kinderwagen-Lichter 360°

Bergteiger LED-Kinderwagenlicht
Bergteiger LED-Kinderwagenlicht
Das Bergsteiger LED Kinderwagen-Lichter 360° Set bietet eine umfassende Beleuchtungslösung für erhöhte Sicherheit bei Spaziergängen mit dem Kinderwagen. Mit einer 360-Grad-Beleuchtung sorgt es für ausgezeichnete Sichtbarkeit aus allen Richtungen. Die wiederaufladbaren LED-Lichter sind einfach zu montieren und bieten eine langlebige, umweltfreundliche Beleuchtungsoption.

LED Klemmlichter für Kinderwagen und Buggy

Kinderwagen Licht, Aicharynic 4 Stück
Kinderwagen Licht, Aicharynic 4 Stück
Die Kinderwagen Klemmlichter von Aicharynic umfassen zwei LED-Lichter mit Weißlicht und zwei mit Rotlicht, die eine flexible Beleuchtungsoption bieten. Sie verfügen über drei Lichtmodi – Dauerlicht, langsames und schnelles Blinken –, um sich verschiedenen Umgebungsbedingungen anzupassen. Dank der elastischen Spann-Befestigung lassen sich die Lichter einfach am Kinderwagen anbringen, während das wasserdichte Material ihre Langlebigkeit und Wetterbeständigkeit sicherstellt.

Beliebte Kinderwagenlichter

In dieser Auswahl aus den beliebtesten Leuchten für den Kinderwagen und Buggy zeigen wir euch Produkte sortiert nach Preis und Aktualität, um euch bei der Kaufentscheidung zu unterstützen.

Bergsteiger Kinderwagen Licht aufladbar, USB...
Angebot
Amteker Kinderwagen Licht Aufladbar, 12 LED Pro...
Angebot
Aiworthy Kinderwagenlicht(2 Stück), LED...
6 Stück Kinderwagen Licht LED: Wasserdichte...
Sporgo 6 Stück LED Kinderwagen Licht:...
2 Stück Kinderwagen Licht,...

Sicherheitstipps für Spaziergänge mit Kinderwagen bei Dunkelheit

Spaziergänge mit dem Kinderwagen sind eine großartige Möglichkeit, frische Luft zu genießen und sich zu entspannen. Wenn diese Spaziergänge in den Abendstunden stattfinden, ist besondere Vorsicht geboten. Dieser Ratgeber bietet dir praktische Tipps, um auch bei Dunkelheit sicher mit deinem Kinderwagen unterwegs zu sein.

Beleuchtung: Sehen und gesehen werden

Investiere in eine gute Beleuchtung für deinen Kinderwagen. LED-Leuchten, die am Rahmen befestigt werden können, erhöhen deine Sichtbarkeit. Zusätzlich kann eine Stirnlampe oder Taschenlampe dabei helfen, den Weg vor dir besser auszuleuchten.

Sichtbare Kleidung

Trage helle oder reflektierende Kleidung, um für andere Verkehrsteilnehmer, wie Autofahrer oder Radfahrer, besser sichtbar zu sein. Reflektierende Bänder können auch am Kinderwagen angebracht werden.

Geprüfte Wege wählen

Bevorzuge bekannte und gut beleuchtete Wege. Vermeide schlecht beleuchtete oder abgelegene Gebiete, besonders solche mit schlechter Wegbeschaffenheit, um Stürze und Unfälle zu vermeiden.

Vorsicht bei der Wegwahl

Achte auf unebene Oberflächen, Bordsteine und andere Hindernisse. Bei schlechter Sicht können diese leicht übersehen werden und stellen ein Risiko dar.

Wetterbedingungen berücksichtigen

Sei besonders vorsichtig bei schlechtem Wetter. Nasse, eisige oder mit Laub bedeckte Wege können rutschig sein und erfordern zusätzliche Aufmerksamkeit.

Technische Hilfsmittel nutzen

Eine Taschenlampe oder ein Smartphone mit einer Taschenlampen-App kann in unerwarteten Situationen nützlich sein. Halte dein Handy immer griffbereit, um im Notfall Hilfe rufen zu können.

Begleitung suchen

Wenn möglich, gehe nicht alleine spazieren. Eine Begleitperson kann helfen, die Umgebung im Auge zu behalten und im Notfall Unterstützung zu bieten.

Immer aufmerksam bleiben

Auch wenn es verlockend sein mag, Musik zu hören oder das Handy zu benutzen – während des Spaziergangs solltest du deine volle Aufmerksamkeit dem Weg und deinem Kind widmen.  

Vorteile und Nachteile

Vorteile

  • hohe Leuchtkraft
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • einfache Installation
  • für alle Kinderwägen geeignet
  • wetterfest

Nachteile

  • Batterie- oder Akku-Bedarf
  • Kosten für Anschaffung und Betrieb
  • Wetteranfälligkeit
  • Installationsaufwand
  • Risiko von Diebstahl oder Beschädigung

Die besten Alternativen zu Lichtern für den Kinderwagen

Alternativen zu Kinderwagenlichtern bieten verschiedene Möglichkeiten, um bei Spaziergängen mit dem Kinderwagen in der Dämmerung oder Dunkelheit für Sicherheit und Sichtbarkeit zu sorgen:

Reflektierende Streifen oder Aufkleber: Diese können am Kinderwagen angebracht werden, um die Sichtbarkeit im Scheinwerferlicht zu erhöhen.
Tragbare Blinklichter: Solche Lichter, oft verwendet von Radfahrern oder Läufern, können am Kinderwagen befestigt werden.
Reflektierende Sicherheitswesten: Eltern können reflektierende Westen tragen, um die Sichtbarkeit zu erhöhen.
Stirnlampen: Eine Stirnlampe, getragen von der begleitenden Person, beleuchtet den Weg und erhöht die Sichtbarkeit.
Taschenlampen: Eine einfache Taschenlampe kann genutzt werden, um den Weg vor dem Kinderwagen zu beleuchten.
LED-Armbänder: Tragbare LED-Armbänder können sowohl am Arm der begleitenden Person als auch am Kinderwagen befestigt werden.
Leuchtende Schuhe: Schuhe mit eingebauten LED-Lichtern können ebenfalls zur Sichtbarkeit beitragen.
Reflektierende Regenschutz-Cover: Spezielle Regenschutz-Cover für Kinderwagen mit reflektierenden Elementen.
Leuchtende Kinderwagen-Accessoires: Zum Beispiel leuchtende Spielzeuge oder Anhänger, die am Kinderwagen befestigt werden.
Smartphone-Beleuchtung: Die Verwendung der Smartphone-Taschenlampe zur Beleuchtung des Weges, wenn keine andere Lichtquelle verfügbar ist.

Kriterien zum Kauf von Kinderwagenbeleuchtung

Lichtfarbe

Damit die Kinderwagenbeleuchtung problemlos für andere Verkehrsteilnehmer erkennbar ist, sollte auf die richtige Lichtfarbe gesetzt werden. Am häufigsten werden LEDs in rot und weiß verwendet, wie es bei Fahrrädern der Fall ist. Sie haben eine spezielle Ausrichtung, um z. B. Autofahrern zu signalisieren, ob sich der Kinderwagen vor oder hinter ihnen befindet:

– weiß scheint nach vorne
– rot scheint nach hinten

Mit dieser Aufteilung ist es sehr einfach, den Kinderwagen in der Nacht zu erkennen. Abhängig vom Modell gibt es noch weitere Farben wie blau, die nach Belieben eingestellt werden können. In diesem Fall sollten aber nicht zu viele Farben auf einmal verwendet werden, da es andere Verkehrsteilnehmer verwirren könnte.

Kompatible Produkte

Damit die Kinderwagenbeleuchtung dauerhaft funktioniert, sind Batterien notwendig. Welche Batterie verwendet wird, hängt vom Modell ab. Am häufigsten kommen AA, AAA oder Knopfzellen zum Einsatz. Powerbanks werden ebenfalls verwendet, die mit verschiedenen Akkukapazitäten und Leistungen erhältlich sind. Sie sorgen für eine dauerhafte Verwendung der Leuchten, ohne eine Batterie wechseln zu müssen. Reflektoren wirken effektiv als weitere Sicherheitsausstattung zusammen mit der Kinderwagenbeleuchtung

Tests von Stiftung Warentest und anderen

Stiftung Warentest, andere Verbaucherportale sowie unabhängige Blogger und Redaktionen testen und vergleichen Produkte für Verbraucher. Wenn ein Test der Verbraucherportale wie Stiftung Warentest vorliegt hilft dieser bei der Kaufentscheidung. Hier findest Du eine Übersicht über unabhängige Tests zu Kinderwagen Beleuchtung.

Testanbieter – Link zum Test
Stiftung Warentest  – aktuell kein Test vorhanden
Öko-Test – aktuell kein Test vorhanden
ADAC Tests – aktuell kein Test vorhanden
Unabhängige Blogger – aktuell kein Test vorhanden

Leserfragen zu Kinderwagenbeleuchtung

Welche Einstellungen gibt es bei einer Kinderwagenbeleuchtung?

Um das Licht so effektiv wie möglich zu verwenden, verfügen die meisten Kinderwagenbeleuchtungen über mindestens 2 Modi:
– Dauerlicht
– Blinklicht
Das Dauerlicht ist ein kontinuierlicher Lichtstrahl, der nicht unterbrochen wird. Der Modus bietet sich für lange Wege ohne viel Verkehr an, da er ausreichend Licht bietet. Der Blinkmodus kann langsam oder schnell oder auf andere Weise eingestellt sein. Das lässt sich über die Produktbeschreibung in Erfahrung bringen.

Sind Kinderwagenbeleuchtungen für alle Kinderwagen geeignet?

Ja, abhängig vom Hersteller sind manche Modelle ausschließlich mit den eigenen Kinderwägen kompatibel. Bei der Kompatibilität handelt es sich dabei hauptsächlich um die Befestigungsmöglichkeiten am Kinderwagen. So sind z. B. die Leuchten von ABC Design speziell auf die Nutzung zusammen mit den Kinderwagen-Modellen konzipiert. Der Kinderwagen ist mit einer speziellen Halterung für die Leuchte fixiert, die bei Modellen anderer Hersteller fehlt. Das sollte vor dem Kauf überprüft werden.

Kann die Kinderwagenbeleuchtung über Apps gesteuert werden?

Manche Kinderwagenbeleuchtung verfügen über einen App-Support, über denen verschiedene Funktionen der Leuchten gesteuert werden können. Zu diesen gehören vor allem die folgenden:
– Lichtfarbe
– Lichtintensität
– Modus
Durch den App-Support muss das Elternteil nicht direkt an die Lampe. Zudem sind die meisten Apps benutzerfreundlich und auf eine einfach zu verstehende Verwendung ausgelegt.

Stiftung Warentest: Tests zu dieser Produktgruppe

Stiftung Warentest testet und vergleicht Produkte für Verbraucher. Wenn ein Test der Stiftung Warentest vorliegt hilft dieser bei der Kaufentscheidung. Zur Zeit ist nicht bekannt ob es für diese Produktgruppe einen Testsieger der Stiftung Warentest gibt.

Verbraucherhinweis: Baby-Ratgeber.com ist ein neutraler unabhängiger Ratgeber. Wir zeigen Produkte, Reisen und Wissen rund um Eltern und Kind. Unsere Redaktion gibt Produktempfehlungen und Reisetipps, wie wir die Empfehlungen auswählen zeigen wir hier Alle Links und mit * oder markierte Verweise sind Partnerlinks. Mit einem Einkauf unterstützt du uns und wir bekommen eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich nicht.

Autorin und Herausgeberin zu diesem Artikel

Romy Förster

Romy ist Autorin und Mutter zweier Söhne, sie gibt Tipps für den Alltag mit Baby, recherchiert und testet leidenschaftlich gern Babyprodukte und neue Trends. Als Mutter weiß Sie genau welche Kriterien bei Babyausstattung und altersgerechten Spielzeug für Kinder wichtig sind. Autorenseite

Unsere Expertin

Loryn Luh

Loryn Luh ist Mutter dreier Kinder und Hebamme mit eigener Praxis. Sie bringt ihr Wissen als Hebamme, ihre Erfahrung im Kreißsaal und auf der Schwangerenstation, in ihre redaktionelle Mitarbeit ein. Lory arbeitet seit 2022 an den Inhalten unseres Babyratgeber mit.