Hüpfburgen für Kinder

Unsere TOP 7 Kinder Hüpfburgen

Wir zeigen Kinder Hüpfburgen und haben aus den besten aufblasbaren Spielhäuser zum Hüpfen für Drinnen und Draußen eine Auswahl für Euch zusammengestellt. Dazu haben wir Empfehlungen, günstige und preisreduzierte Produkte, sowie aktuell neu erschienene Artikel übersichtlich sortiert. Unsere Kaufberatung ist eine Entscheidungshilfe, um die richtige Auswahl zu treffen. (Update 01/2022)

Das Springen auf der Hüpfburg fördert die Wahrnehmung, die Koordination, den Gleichgewichtssinn sowie die Grob- und Feinmotorik. Eltern befriedigen mit den Spielgeräten den Bewegungsdrang ihrer Schützlinge. Die Modelle regen zum Spielen mit Gleichaltrigen an. Ausgefallene Designs wie Burgen, Kraken und Einhörner ermuntern zu fantasievollen Rollenspielen. Wichtig bei der Auswahl sind hochwertige, langlebige und robuste Stoffe. Die Produkte sind standfest und stabil. Sie genügen hohen Sicherheitsanforderungen.

Produkttipps Indoor Hüpfburgen für Kinder

  • Eigenschaften: Hüpfburgen sind mit Luft gefüllte Kissen. Diese bestehen aus robustem, strapazierfähigen PVC-Materialien, Vinyl oder Oxford-Stoffen. Die Modelle eignen sich zum Springen. Da die Luft die Konstruktion nicht vollständig ausfüllt, weisen die Kissen eine federnde Wirkung auf. Zusätzlich verhindert der luftgefüllte Werkstoff Verletzungen. Zum Aufblasen gibt es einen speziellen Anschluss für ein Gebläse, einen Kompressor oder eine Luftpumpe. Nutzer pumpen nur so viel Luft auf, dass das Konstrukt stabil und aufrecht steht.
  • Eignung: Die Produkte eignen sich für Kinder zwischen drei und sechs Jahren. Eltern stellen die Modelle im Kinderzimmer auf, sofern sich dafür genug Platz bietet. Optional verwenden sie die Artikel speziell für Kindergeburtstage oder andere Feiern. Wichtig ist, dass es nach oben genug Platz gibt, damit sich Kinder nicht an der Lampe oder der Decke stoßen.
  • Größe: Im Vergleich zu Hüpfburgen für den Außenbereich sind die Produkte kleiner, damit sie unkompliziert ins Kinderzimmer passen.
  • Preis: Einfache Indoor-Hüpfburgen gibt es ab 55 Euro. Hochwertigere, ausladende Modelle aus Oxford-Stoff kosten mindestens 160 Euro.
  • Hersteller: Gute Kinder-Hüpfburgen indoor gibt es bei COSTWAY, Bestway und Intex. Drei der beliebtesten Modelle sind:

Die TOP Hüpfburgen für Kinder 2022

Diese Auswahl an Indoor Hüpfburgen empfiehlt unsere Redaktion, wir haben sie nach Beliebtheit und Aktualität sortiert. Die hier aufgeführten Produkte haben bei anderen Käufern eine hohe Kundenzufriedenheit hervorgerufen und sind durch gute Eigenschaften, Anzahl der Käufe und positive Bewertungen aufgefallen.

Outdoor Kinder-Hüpfburgen

Unsere Empfehlung
Intex 48259NP Jump-O-Lene Castle Bouncer - Aufblasbare Hüpfburg - 175 x 175 x 135 cm
  • Ein weicher aufblasbarer Boden und hohe Seitenwände bilden einen sicheren Hüpfbereich
  • In der Burg mit den vier Türmen können Kinder ihre Fantasie spielen lassen und beim Spielen die Zeit vergessen
  • Die max. Traglast beträgt 54 kg, für maximal zwei Kinder geeignet
  • Darf nicht mit scharfen Gegenständen in Berührung kommen; Aufstellfläche säubern
Unsere Empfehlung
Ballsea Hüpfburg mit Gebläse, Geeignet für 3 bis 10 Jahre Hüpfburg Indoor Kinder, Groß Hüpfburg XXL Kindergeburtstag (488 x 240 x 190 cm)
  • ❶【Die beste Geschenkidee】: Diese Hüpfburg eignet sich perfekt für Geschenke und Feiertage. Ob drinnen oder draußen, es ist ein tolles Geschenk für Kinder zu jeder Jahreszeit. Perfekt für Geburtstagsgeschenke, Weihnachtsgeschenke und vieles...
  • ❷【Kinderschutz】: Die Hüpfburg verfügt über eine Rutsche, einen Kletterbereich und einen Springbereich. Der Sprungbereich verfügt über horizontale Pfosten an der Vorder- und Rückseite und Sicherheitsnetze an der linken und rechten Seite, um die...
  • ❸【Extra dickes Sprungtuch】: Hochwertiges 840D Oxford-Gewebe + 420D Oxford-Gewebe. Es besteht aus Sicherheitsmaterialien gemäß EN71-1/2/3. Die Nähte sind doppelt genäht und es wird extra dickes Gewebe verwendet, um den Sprungbereich stärker und...
  • ❹【Schnelle Montage und Demontage】: Montage und Demontage in weniger als 3 Minuten. Diese Hüpfburg ist tragbar und eignet sich hervorragend für Parks, Wohnzimmer, Gärten usw. Diese aufblasbare Hüpfburg enthält ein Trampolin, ein Gebläse,...
Unsere Empfehlung
little tikes 173370E4 Jump n Slide Dry Bouncer
  • Kinder können springen, Folie und in diesem Little Tikes Jump 'n Slide Hüpfburg aufblasbar
  • Ein Spaß, Bouncy House Design bietet einen großen Raum für mehrere Kinder und einem Fun Slide
  • Der Jump 'n Slide Hüpfburg in Minuten aufgeblasen und faltet sich kompakt für einfache Lagerung
  • Verwenden Sie diese JUMPY Schloss Dutzende Male pro Jahr.
Unsere Empfehlung
knorr toys 57004 Hüpfburg-Palace, bunt
  • Diese „hippe hoppe hop“ Hüpfburg besticht durch das bunte Design.
  • Eine Rutsche am Eingang und ein großer Springbereich garantieren Spaß pur für Ihre Kinder.
  • Für die nötige Sicherheit und Standfestigkeit sorgen sechs Befestigungsanker und Seitenauffangnetze.
  • Alle Nähte der Hüpfburg sind doppelt genäht und aus hochwertigem Oxford-Gewebe (Hüpfbereich in der Stärke 840D, Seitenteile 420D).
Unsere Empfehlung
COSTWAY Hüpfburg + 450W Gebläse Springburg Hüpfschloss Outdoor Bouncer mit Rutsche, 60 Ozeanbälle, Fußballtor, 2 Dartpfeile, Tragetasche, Pfähle, Reparaturpaket 350x275x196cm
  • 【Spaß für drinnen und draußen】Diese aufblasbare Hüpfburg bietet Kindern viel Platz zum Spielen und lockt sie von elektronischen Geräten weg. Egal ob sie im Garten, in der Garage oder im Kinderzimmer genutzt wird, durch ihr hübsches Design...
  • 【Großer Spielbereich】Die Hüpfburg hat eine Ballgrube mit 60 Ozeanbällen, eine breite Rutsche, eine Dartscheibe mit zwei Dartpfeilen und ein Fußballtor, um Kindern unendlich viel Spaß zu bieten. Durch die optimale Aufteilung der Spielbereiche...
  • 【Hochwertige Materialien】Bestehend aus hochwertigem Oxford-Stoff ist die Hüpfburg langlebig und robust. Durch die festen Nähte wird sie deutlich verstärkt. Für alle Fälle wird außerdem ein Reparaturset mitgeliefert. Mit dem Sicherheitsnetz sind...
  • 【Praktisches & platzsparendes Design】Diese Hüpfburg lässt sich durch das Gebläse leicht auf- und auch wieder abbauen. Mit 6 Bodenpflöcken und 4 weiteren Pflöcken für das Gebläse steht sie äußerst stabil. Bei Nichtgebrauch lässt sie sich...

Kinderhüpfburg fürs Kinderzimmer

Unsere Empfehlung
Intex 48259NP Jump-O-Lene Castle Bouncer - Aufblasbare Hüpfburg - 175 x 175 x 135 cm
  • Ein weicher aufblasbarer Boden und hohe Seitenwände bilden einen sicheren Hüpfbereich
  • In der Burg mit den vier Türmen können Kinder ihre Fantasie spielen lassen und beim Spielen die Zeit vergessen
  • Die max. Traglast beträgt 54 kg, für maximal zwei Kinder geeignet
  • Darf nicht mit scharfen Gegenständen in Berührung kommen; Aufstellfläche säubern
AngebotUnsere Empfehlung
Bestway Jumpin' Balloon™ Hüpfburg 175 x 173 x 137 cm
  • Größe: 175 x 173 x 137 cm
  • Transparente Wände für leichtere Aufsicht durch Eltern
  • Strapazierfähiges PVC
  • Integrierte Haken als Wurfziel
AngebotUnsere Empfehlung
Ballsea Hüpfburg mit Gebläse, Genäht aus Extra Dickem Material, langlebig, Aufblasbares-Hüpfburg für 3 bis 4 Kinder. Hüpfburg Kinder Indoor (315x245x194cm)
  • ❶ Eine Hüpfburg ist das perfekte Geschenk für Kinder! Es bringt Kindern Freude und fördert die körperliche Entwicklung!
  • ❷ Ballsea Zur Sicherheit der Kinder werden um den Sprungbereich dicke Sicherheitsnetze angebracht.
  • ❸ Ballsea verfügt über 17 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Hüpfburgen. Von der Auswahl der Materialien über die Verarbeitung bis hin zur sorgfältigen Kontrolle - nur Perfektion kann ein Lächeln in die Gesichter aller Kinder...
  • ❹ Wir werden die Hüpfburg entsprechend den Erfahrungen unserer Käufer und Kunden verbessern und jedes Jahr 15-20 neue Modelle auf den Markt bringen.
Unsere Empfehlung
Bestway Fisher-Price Hüpfburg, Bällebad, 175 x 173 x 114 cm
  • Größe: 175 x 173 x 114 cm
  • Netz-Seitenwände erleichtern Aufsicht durch Eltern, 1 Eingang
  • Strapazierfähiges PVC
  • Ballkorb, Ballspiel-Wand
Unsere Empfehlung
little tikes 173370E4 Jump n Slide Dry Bouncer
  • Kinder können springen, Folie und in diesem Little Tikes Jump 'n Slide Hüpfburg aufblasbar
  • Ein Spaß, Bouncy House Design bietet einen großen Raum für mehrere Kinder und einem Fun Slide
  • Der Jump 'n Slide Hüpfburg in Minuten aufgeblasen und faltet sich kompakt für einfache Lagerung
  • Verwenden Sie diese JUMPY Schloss Dutzende Male pro Jahr.

Beliebte Kinder-Hüpfburgen

In dieser Auswahl aus den beliebtesten aufblasbaren Spielhäuser zeigen wir euch Produkte sortiert nach Preis und Aktualität, um euch bei der Kaufentscheidung zu unterstützen.

Preisreduzierung Hüpfburgen für Kinder

Mit unseren Spartipps für preisbewußte Käufer, zeigen wir hier die aktuellen Springburgen für Kinder nach der Höhe des Preises und der Preissenkung. Unser Produktcrawler durchsucht Amazon fortlaufend nach allen Preisreduzierungen. (Letzte Aktualisierung fand 27.01.2022 um 22:18 Uhr).

AngebotUnsere Empfehlung
Bestway Jumpin' Balloon™ Hüpfburg 175 x 173 x 137 cm
Bestway Jumpin' Balloon™ Hüpfburg 175 x 173 x 137 cm
Größe: 175 x 173 x 137 cm; Transparente Wände für leichtere Aufsicht durch Eltern; Strapazierfähiges PVC
69,95 EUR −6,96 EUR 62,99 EUR

Die teuersten Indoor Kinder Hüpfburgen

Diese Liste zeigt hochpreisige Hüpfburgen für Drinnen, die in ihrer Kategorie am teuersten sind. Beachtet bitte das ein hoher Preis eventuell nicht zwangsläufig eine hohe Qualität voraussetzt.

Die günstigsten Kinder-Springburgen

Die Liste der preisgünstigsten aufblasbare Hüpfburgen für Innen und Außen zeigt Euch Produkte, die sich als echter Spartipp heraustellen. Beachtet bitte das ein niedriger Preis eventuell auch Einfluss auf die Qualität haben kann.

AngebotUnsere Empfehlung
Bestway Jumpin' Balloon™ Hüpfburg 175 x 173 x 137 cm
Bestway Jumpin' Balloon™ Hüpfburg 175 x 173 x 137 cm
Größe: 175 x 173 x 137 cm; Transparente Wände für leichtere Aufsicht durch Eltern; Strapazierfähiges PVC
69,95 EUR −6,96 EUR 62,99 EUR
Unsere Empfehlung
Intex Playhouse Jump-O-Lene - Aufblasbares Spielhaus - 174 x 174 x 112 cm
Intex Playhouse Jump-O-Lene - Aufblasbares Spielhaus - 174 x 174 x 112 cm
174 x 174 x 112 cm; extra weicher, aufblasbarer Boden und hohe Wände bieten ein sicheres Hüpfvergnügen
64,68 EUR
Unsere Empfehlung
Intex 48259NP Jump-O-Lene Castle Bouncer - Aufblasbare Hüpfburg - 175 x 175 x 135 cm
Intex 48259NP Jump-O-Lene Castle Bouncer - Aufblasbare Hüpfburg - 175 x 175 x 135 cm
Ein weicher aufblasbarer Boden und hohe Seitenwände bilden einen sicheren Hüpfbereich; Die max. Traglast beträgt 54 kg, für maximal zwei Kinder geeignet
74,90 EUR

Vor- und Nachteile

Vorteil

  • Die Hüpfburg ist eine schöne Freizeitbeschäftigung.
  • Das Springen fördert den Gleichgewichtssinn, die Koordination, die Grob- und Feinmotorik und die Wahrnehmung.
  • Die Modelle befriedigen den Bewegungsdrang der Schützlinge.

Nachteile

  • Sie benötigen viel Platz.
  • Teilweise verströmen sie einen unangenehmen Geruch.

Kaufratgeber Kinder-Hüpfburg indoor

Aufbau der Produkte

Die Modelle bestehen aus Kunststoffkissen, die Nutzer mit einer Pumpe mit Luft befüllen. Die Füllung ist nicht prall, sodass ein leichtes Federn möglich ist. Die Hüpfburg funktioniert dadurch ähnlich wie ein Trampolin. Ziehen Kinder ihre Schuhe aus, können sie in Socken auf der Bodenfläche springen. Da die Seiten und Ränder ebenfalls luftgefüllt sind, führen Stürze nicht zu Verletzungen. Das Material federt den Aufprall ab.

Design der Modelle

Erhältlich sind bunte Hüpfburgen mit fantasievollen Designs wie Kraken, Einhörnern, Boxringe und Burgen. Sie regen Kinder zu kreativen Rollenspielen an. Schön sind Jumping-Tube-Gyms, die integrierte Ringe-Spiele mit aufblasbaren, abnehmbaren Ringen aufweisen. Das interaktive Spiel fördert das Gleichgewicht, die körperliche Entwicklung, die Bewegung und Koordination.

Montage der Modelle

Zum Aufstellen der Hüpfburg benötigen Nutzer ein Gebläse, eine Luftpumpe oder einen Kompressor. Damit pumpen sie die Luft in die Kissen. Diese sind nicht im Lieferumfang enthalten. Ein sicherer Verschluss erleichtert das Aufblasen. Über Selbigen lassen Eltern nach der Verwendung die Luft wieder ab.

Größe und Form der Hüpfburg

Die meisten Modelle sind rund oder quadratisch. Letztere sind maximal 175 Zentimeter lang und breit. Die Höhe liegt bei bis zu 132 Zentimetern. Zu den größten Varianten gehören rechteckige Produkte mit 270 × 200 × 196 Zentimetern. Sie kommen inklusive einer kleinen, glatten Rutsche. Kleinere Hüpfburgen passen besser ins Kinderzimmer. Sie nehmen weniger Platz weg. Zusammengelegt lassen sich die Produkte kompakt lagern.

Material der Hüpfburg

Gute Modelle eignen sich für innen und außen. Sie bestehen aus geruchlosem, fest vernähtem Oxford-Stoff. Dieser ist wasserabweisend, langlebig und robust. Neben Produkten aus dem kräftigen Baumwollgewebe in Leinwandbindung gibt es Varianten aus PVC-Material oder Vinyl.

Sicherheit der Artikel

Wichtig ist eine hohe Standfestigkeit. Sie verhindert, dass die Hüpfburg beim Springen umkippt oder schwankt. Die Artikel bestehen aus sicheren, ungiftigen Materialien. Viele Modelle aus chemiehaltigen Werkstoffen gasen noch lange Zeit aus. Das führt zu einem unangenehmen Geruch im Innenbereich.

Es empfiehlt sich die Nutzung unter Aufsicht eines Erwachsenen, um Verletzungen zu vermeiden. Aufblasbare Seitenwände bieten zusätzliche Sicherheit. Optional gibt es Netzeinsätze, die das Herausfallen verhindern.

Reinigung und Reparatur der Hüpfburg

Die Modelle lassen sich bei Bedarf leicht reinigen. Dazu reiben Nutzer die Oberfläche mit einer milden Seifenlauge ab. Um kleine Löcher im Material selbst zu flicken, bieten die Produkte umfangreiche Reparatursets.

Traglast der Produkte

Wichtig bei der Auswahl ist die maximale Belastung der Hüpfburgen. Diese liegt im Schnitt bei 54 Kilogramm. Je nach Modell eignen sich die Indoor-Hüpfburgen für ein bis zwei Kleinkinder.

Kürzlich hinzugefügte aufblasbare Indoor Hüpfburgen

Welche neuen Indoor-Springburgen für Kinder sind kürzlich erschienen? Unser Produktcrawler zeigt Euch hier alle Kürzlich erschienene.

Leserfragen Kinder-Hüpfburgen

Welche Kinderhüpfburg für den Indoor-Bereich eignet sich für Kindergeburtstage?

Wichtig ist, dass die Hüpfburg groß genug ist, damit mehrere Kinder gleichzeitig springen können. Das verhindert lange Wartezeiten.

Wie unterscheidet sich die Kinder-Hüpfburg indoor von Outdoor-Modellen?

Die Produkte sind kleiner und niedriger. Dadurch eignen sie sich für die Nutzung im Innenbereich. Eine Auswahl an Hüpfburgen für Drinnen und Draußen findest Du hier.

Wie viele Kinder springen gleichzeitig auf der Hüpfburg indoor?

Die meisten Modelle eignen sich für ein bis zwei Kinder. Auf größeren Varianten toben bis zu drei Nutzer.

Womit pumpt man die Kinder-Hüpfburg indoor auf?

Am schnellsten geht es mit einem Gebläse oder einem Kompressor. Elektrische oder mechanische Luftpumpen sind eine gute Alternative.

 

Verbraucherhinweis: Baby-Ratgeber.com ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen vor dem Kauf. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier Alle Produkte und mit * oder markierte Verweise sind Partnerlinks. Mit einem Einkauf unterstützt du unseren unabhängigen Kaufratgeber. Wir bekommen dafür eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich nicht. Änderung des Preis möglich. Bilder von Amazon API.